Durch das Wetter der letzten Woche sind die Reben prächtig gewachsen. Die Blüte ist bei vielen unserer Sorten bereits vorbei und die Reifephase der einzelnen Beeren hat begonnen.

Durch das Wetter der letzten Woche sind die Reben prächtig gewachsen. Die Blüte ist bei vielen unserer Sorten bereits vorbei und die Reifephase der einzelnen Beeren hat begonnen. Im Vergleich zu den Letzen Jahren handelt es sich um eine frühe Blüte, die in etwa um 2 Wochen früher abgeschlossen ist als in „Normaljahren“. Aufgrund der vorangegangenen eher trockenen Phase musste weniger Pflanzenschutzmittel aufgebracht werden als im letzten Jahr. Der Regen der vergangenen Tage war jedoch für die weitere Entwicklung der Trauben zwingend notwendig. Eine fundierte Prognose hinsichtlich der Qualität und Menge lässt sich aktuell noch nicht treffen. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir auch dieses Jahr wieder einen steilsten Wein ausbauen können.